Werk 3

Die Fertigung Werk 3 befindet sich in einer zur Vefügung gestellten Räumlichkeit (Halle B4) im Hause der ABB AG in Haunau/Groß-Auheim. Neben den folgend aufgeführten Punkten werden in unserer Halle auch änderungen und Nacharbeiten an eigen und fremd ausgebauten Schaltschränken durchgeführt. Diese werden im Bedarfsfall durch den Kunden veranlasst.

Feldverkabelung GI S

Alle zu verkabelnden Felder/Anlagen sowie die erforderlichen Unterlagen und das benötigte Verbrauchsmaterial wird von ABB AG zur Verfügung gestellt. Alle angelieferten Schränke werden in einer separaten Halle bis zu ihrer Verwendung zwischengelagert und bei Bedarf von eingearbeiteten und fachkundigen Mitarbeitern an die jeweilige Schaltanlage montiert und nach Kundenvorgabe damit verkabelt. Im Anschluss daran werden die fertig gestellten Schaltanlagen wieder Fa. ABB AG zur weiteren Verwendung zur Verfügung gestellt.

Leistungsschalter/Trenner-/Erder- und Schnellerder-Antriebe

Alle benötigten Materialien wie Bauelemente, Leitungen, etc. werden von Fa. ABB AG zur Verfügung gestellt. Diese werden bis zu ihrer Verwendung eingelagert. Die jeweiligen Antriebe werden an eigens dafür eingerichteten Arbeitsplätzen von eingearbeiteten Mitarbeitern nach den jeweiligen Unterlagen montiert und verdrahtet. Nach Fertigstellung werden alle Antriebe einer Klingelprüfung unterzogen und anschließend in die jeweiligen Baugruppen montiert. Fertige Antriebe werden nach Absprache der Produktion der ABB AG zugeführt.

Aktivteile & Zubehör GI S

Eine weitere Sparte ist die Fertigung von Aktivteilen und Zubehör von GIS. Aktivteile sind mechanische Baugruppen die nach Kundenvorgabe montiert werden. Hierfür wurde ein separater Arbeitsbereich eingerichtet. In diesem Arbeitsbereich wird möglichst staubfrei gearbeitet. Die Zubehörteile GIS teilen sich in einige kleinere Baugruppen auf, die mechanisch montiert werden. Das komplette Verbrauchsmaterial wird von ABB AG zur Verfügung gestellt. Nach der Montage werden die fertig gestellten Baugruppen wieder Fa. ABB AG zur weiteren Verwendung zur Verfügung gestellt.

HS-Montage, Antriebe & Zubehör

Hilfsschalter-Montage und Zubehörteile sind kleinere Baugruppen, die nach Kundenvorgabe mechanisch zu montieren sind. Die Antriebe werden ferner noch nach Kundenvorgabe verdrahtet. Das komplette Verbrauchsmaterial wird von ABB AG zur Verfügung gestellt. Fa. Karl beschafft hier nur die Leitungen, die zur Verdrahtung der Antriebe benötigt werden. Nach der Montage bzw. Verdrahtung werden die fertig gestellten Baugruppen wieder Fa. ABB AG zur weiteren Verwendung zur Verfügung gestellt.

Susanne Meister
Susanne Meister
Werksleiterin Werk 3 Tel: 06164 / 5000-0
Fax: 06164 / 5000-25
info@karl-elektronikbau.de